Erhebung Ihrer persönlichen Daten

Um sich bei Alumni-Hagen und Alumni-Hagen-Diensten anmelden zu können, werden Sie gebeten, eine E-Mail-Adresse und ein Kennwort einzugeben. Diese bilden Ihre Alumni-Hagen-Anmeldeinformationen. Für einige Dienste sind möglicherweise zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erforderlich. In diesen Fällen werden Sie gebeten, eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme umzusetzen. Zuletzt wird Ihrer Anmeldeinformationen eine individuelle ID-Nummer zugewiesen, die verwendet wird, um Ihre Anmeldeinformationen und dazugehörige Informationen zu identifizieren.

Auf einigen Alumni-Hagen-Websites sammelt Alumni-Hagen persönliche Daten, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre private oder geschäftliche Adresse und Telefonnummer. Wir erfassen gegebenenfalls auch anonyme demografische Informationen. Hierzu gehören Postleitzahl, Alter, Geschlecht, Hobbys, Interessen und Favoriten.

Wenn Sie Dienstleistungen von Alumni-Hagen in Anspruch nehmen, werden weitere Informationen, z. B. Ihre Bankverbindung und Rechnungsadresse erfasst und zur Abrechnung des entsprechenden Service verwendet.

Um an einigen Alumni-Hagen-Diensten teilnehmen zu können, müssen Sie ein Pseudonym wählen, an dem Sie innerhalb dieser öffentlich zugänglichen Räume erkannt werden können. Dieses Pseudonym können Sie jederzeit ändern. Sie können optional auch ein Profil mit Angaben zu Ihrer Person, beispielsweise Ihren Hobbys und Interessen, erstellen. Sämtliche Informationen Ihres Profils sind nur für Mitglieder des Vereins der Freunde sichtbar. Wenn Sie mit anderen Benutzern in Verbindung treten (indem Sie beispielsweise eine Alumni- Hagen-Privat Message-Nachricht senden), wird möglicherweise ein Link zu Ihrem Profil angezeigt. Denken Sie daran, dass persönliche Daten, die Sie in einem öffentlichen Profil oder über Alumni-Hagen Gruppen & Mitglieder bekannt geben, möglicherweise von anderen Personen erfasst und verwendet werden. Wir sind berechtigt, bestimmte Informationen über Ihren Besuch auf der Website zu erfassen. Zu diesen Informationen gehören die von Ihnen besuchten Seiten, die verwendeten Hyperlinks und andere Vorgänge, die Sie in Verbindung mit Alumni-Hagen-Websites und -Diensten durchführen. Weiterhin werden gewisse Standardinformationen erfasst, die der Browser an alle von Ihnen besuchten Websites oder Dienste sendet, z. B. IP-Adresse, Browsertyp und Sprache, Zugriffszeiten und Adressen anderer von Ihnen besuchter Websites.

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Alumni-Hagen erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten für den Betrieb von Alumni-Hagen und die Lieferung der von Ihnen angeforderten Dienste. Als Teil dieser Dienste können individuell angepasste Inhalte und Werbung aufgrund von durch uns erfassten persönlichen Daten auf dem Bildschirm erscheinen. Die auf Alumni-Hagen erfassten Daten werden ggf. von anderen Alumni-Hagen-Diensten, die in Verbindung mit anderen Alumni-Hagen-Produkten oder -Diensten stehen, für die Erbringung der Dienste verwendet, soweit Sie ausdrücklich darauf hingewiesen worden sind und die Daten zur Erbringung der entsprechenden Dienste erforderlich sind, oder Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben. Jegliche Verwendung dieser Daten innerhalb von Alumni-Hagen unterliegt den Beschränkungen dieser Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen außerdem für die Kommunikation mit Ihnen. Wir senden Ihnen ggf. bestimmte standardmäßig vorgesehene Mitteilungen, z. B. Willkommensbriefe, Zahlungserinnerungen, Informationen zu technischen Serviceproblemen und Sicherheitshinweise. Einige Alumni-Hagen-Dienste, senden möglicherweise regelmäßige Newsletter, die fester Bestandteil des Dienstes und insofern nicht abbestellbar sind. Wir senden Ihnen möglicherweise auch gelegentlich Produktumfragen oder Werbe-E-Mails zu, um Sie über eigene ähnliche Waren und Dienstleistungen zu informieren, die über Alumni-Hagen erhältlich sind.

Alumni-Hagen wird seine Alumni-Hagen-Mitgliederlisten nicht an Dritte weitergeben. Wir werden uns möglicherweise von Zeit zu Zeit im Auftrag von Sponsoren an Sie wenden, um Ihnen spezielle Angebote zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Alumni-Hagen kann auf Angaben zur Person zugreifen und/oder diese weitergeben, wenn es gesetzlich notwendig und zulässig ist oder die begründete Annahme besteht, dass solche Schritte ergriffen werden müssen. Mögliche Fälle, soweit gesetzlich zulässig, dafür wären:

  1. Einhalten der geltenden gesetzlichen Vorschriften oder der rechtlichen Bestimmungen in Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren gegen Alumni-Hagen in Zusammenhang mit der Website;
  2. Schutz und Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von Alumni-Hagen-Websites;
  3. Schutz der persönlichen Sicherheit der Nutzer von Alumni-Hagen-Diensten und der Öffentlichkeit in dringenden Fällen.

Verwendung Ihrer Anmeldeinformationen bei Alumni-Hagen Hagen

Ihre Anmeldeinformationen sind Teil des Alumni-Hagen-Netzwerks. Dies bedeutet, dass Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen auch bei Websites und Diensten außerhalb von Alumni-Hagen anmelden können, die Teil dieses Netzwerks sind.

Wenn Sie sich mit Ihren Alumni-Hagen-Anmeldeinformationen in dieser Website anmelden, wird diese Anmeldung vorübergehend protokolliert, um die Funktion und Sicherheit des Netzwerks zu gewährleisten. Diese Informationen in den Protokollen werden nur mit der individuellen ID-Nummer Ihres Kontos gekennzeichnet, und sie werden nur dann mit persönlichen Informationen verknüpft.

Prüfen Sie vor jeder Anmeldung bei einer Website deren Datenschutzerklärungen sorgfältig, um sich darüber zu informieren, wie die jeweilige Website bzw. der jeweilige Dienst mit den erfassten Daten umgeht.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Kein Mitglied ist online.